Bundestagswahl 2021

Am Sonntag, den 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.

Informationen zur Bundestagswahl finden Sie unter:

Briefwahl beantragen

Online
Sie benötigen nur Ihre Wahlbezirks- und Wählernummer von Ihrer Wahlbenachrichtigung und schon kann es losgehen.
Online-Briefwahlantrag


QR-Code
Sie können Ihren Wahlscheinantrag auch mit Ihrem Mobilgerät über den QR-Code auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aufrufen.
Die meisten Daten sind hier bereits hinterlegt - Sie erfassen nur Ihr Geburtsdatum und möglicherweise noch eine abweichende Versandadresse.


E-Mail
Adresse: gemeinde@bahlingen.de
Angaben: Vor- und Familienname, Geburtsdatum, Wohnanschrift und möglicherweise noch eine abweichende Versandadresse.


Schriftlich
Adresse: Bürgermeisteramt Bahlingen am Kaiserstuhl, Webergässle 2, 79353 Bahlingen am Kaiserstuhl
Angaben: Vor- und Familienname, Geburtsdatum, Wohnanschrift und möglicherweise noch eine abweichende Versandadresse.


Vor Ort - persönlich
Adresse: Bürgermeisteramt Bahlingen am Kaiserstuhl, Webergässle 2, Bürgerbüro, Zimmer 6


Sollten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung nicht vorliegen haben, können Sie auch fomlos per E-Mail an gemeinde@bahlingen.de einen Wahlschein beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift angeben.


Der Wahlbrief mit dem ausgefüllten Stimmzettel muss spätestens am Wahlsonntag 26.09.2021 um 18:00 Uhr beim Wahlamt eingehen.
 

Datenschutzrechtlicher Hinweis:
Wenn Sie den angebotenen Link zum Formular für den Online-Wahlscheinantrag nutzen, werden Sie auf eine Internetseite der Domain dvvbw.de weitergeleitet, auf der unser technischer Dienstleister den Antragsprozess abgebildet hat.
 

Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an das

Bürgebüro
Frau Böcherer
07663/9331-19
gemeinde@bahlingen.de