Glasfaserausbau Privatanschlüsse durch die UGG

Liebe Mitbürger*innen,

wie Sie wissen, ist die Firma Unsere Grüne Glasfaser, kurz UGG, seit einiger Zeit dabei, unsere Gemeinde an ihr Glasfasernetz anzuschließen, um hochmodernes Highspeed-Internet auch hier im Ort möglich zu machen. Viele fragen sich noch: Glasfaser? Was hat es damit überhaupt auf sich? Was sind die konkreten Vorteile? Wie geht der Bau weiter? Wie kann ich einen Beratungstermin vereinbaren? Oder: Brauche ich wirklich so schnelles Internet?

Um zumindest einige diese Fragen zu beantworten, möchten wir Ihnen ein Update geben.
 

Leistung & Zuverlässigkeit

Vergleicht man Glasfaser-Internet mit einem DSL- oder VDSL-Anschluss, ist zunächst die Geschwindigkeit zu nennen: 16 Mbit/s (DSL) stehen hier 1.000 Mbit/s (Glasfaser) gegenüber. Auch was die Zuverlässigkeit der Leistung angeht, gibt es Unterschiede: Während DSL/VDSL je nach Auslastung (Anzahl aktive Geräte, Nutzung der Nachbarn, Wetter etc.) des Anschlusses stark schwankende Bandbreiten-Leistung zur Verfügung stellt, surfen User mit Glasfaser immer mit der optimalen Bandbreite – unabhängig von den Umständen.

Die UGG setzt auf FTTH-Technologie (Fiber to the Home). Das bedeutet: Das Glasfaserkabel wird bis in Ihr Haus verlegt. Sie sind also direkt an das Netz angeschlossen und bekommen genau die Leistung, die Sie bezahlen. DSL und VDSL können das nicht bieten. Denn diese Technologien basieren darauf, dass lediglich der Verteilerkasten am Glasfasernetz angeschlossen ist und der Weg zu Ihrem Haus mit einem Kupferkabel überbrückt wird. Dieses Kupferkabel bringt wiederum die bekannten Leistungsverluste und Bandbreitenschwankungen mit sich.
 

Wie geht es weiter

Die Bauphase hat bereits begonnen. Bis zu seinem Abschluss wird der Bauprozess die folgenden Stufen durchlaufen:

  • Die UGG baut zunächst einen sogenannten Point of Presence (POP), um das Highspeed-Internet in den Ort bringen zu können. Der POP ist die Technikzentrale, an der die Glasfaserleitungen mit den Lichtsignalen belegt werden, die die Daten zu Ihnen ins Haus bringen.
  • Im nächsten Schritt werden die einzelnen Straßen mit dem POP verbunden und somit an das Glasfasernetz angeschlossen. Die Glasfaser ist nun also vor Ihrer Tür angekommen.
  • Im Rahmen von Hausbegehungen wird nun festgelegt, welche baulichen Maßnahmen nötig sind, um Ihre Immobilie an das Glasfasernetz anzuschließen.
  • Die Glasfaser ist da: Bauexperten legen die sogenannte Stichleitung in Ihr Haus, über die die Daten später in Ihr Haus gelangen.

Noch detailliertere Informationen und Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie natürlich direkt von den Beratern vor Ort. Sie können den Beratern auch gern eine Terminanfrage über die Hotline 0800 442 24 24 oder das Kontaktformular unter (Startseite – Unsere Grüne Glasfaser (unseregrueneglasfaser.de)) zukommen lassen. Dann meldet sich jemand für die Terminvereinbarung bei Ihnen.
 

Darum Glasfaser

Schon heute konsumieren wir privat Musik, digitale Unterhaltungsangebote und immer mehr auch Fernsehen über das Internet. Auch im Arbeitsalltag ist die Qualität der Internetverbindung oft der entscheidende Erfolgsfaktor. Es besteht kein Zweifel, dass leistungsstarkes Internet den wirtschaftlichen Standort und damit Arbeitsplätze sichert. Die Entwicklung hin zu einer digitalen Welt schreitet mit zunehmendem Tempo immer weiter voran. Und die hochmoderne Glasfasertechnologie bietet hier die beste Lösung für die Zukunft.

Sollten Sie schon vorab Fragen haben, können Sie sich natürlich jederzeit direkt an die UGG (Hotline: 0800 442 24 24; info@unseregrueneglasfaser.de) wenden.

Verfügbare Anbieter

Verfügbare Internetanbieter: Stiegeler und o2

Klar ist: schnelles Entscheiden lohnt sich. Bei der Beauftragung eines Glasfaseranschlusses während der Angebotsphase können Anwohnerinnen und Anwohner von stark vergünstigten Aktionsangeboten profitieren und ihren Hausanschluss bereits ab Null Euro erhalten. Zusätzliche Informationen zu den Angeboten der in Bahlingen am Kaiserstuhl verfügbaren Internetanbieter Stiegeler und o2 erhalten Interessierte im Rahmen der Beratungsgespräche oder auch im Internet für den Internetanbieter Stiegeler unter: stiegeler.com/glasfaser, per E-Mail unter info(at)stiegeler.com oder telefonisch über die Rufnummer 07673 88899-24. Für o2 unter: glasfaser.o2online.de oder über die Rufnummer 0800 442 24 24. Da UGG als neutraler Großhandelsanbieter eine Open-Access-Strategie verfolgt, wird das Netz an Kooperationspartnern auch in der Zukunft beständig weiter ausgebaut werden.

Nachdem sich Bürgerinnen und Bürger für einen Glasfaseranschluss über einen der Internetservice-Provider entschieden haben, benötigen diese bei der Bestellung noch eine von ihnen ausgefüllte Grundstückseigentümererklärung (GEE). Erst mit dieser wird die Erlaubnis erteilt, dass Glasfaser auch bis direkt zum Haus zu verlegen. Im untenstehenden Formular kann die GEE direkt digital ausgefüllt werden: Downloads - Unsere Grüne Glasfaser (unseregrueneglasfaser.de).

Auf dem Bild ist das Außendiensteam der UGG zu sehen.

ugg-1-1024x769.jpg

Von links nach rechts: Martin Gebel, Antonia Leenen, Luca Uhlenbrock, Mike Sangha, Oscar Rivas