Stellplatzsatzung

Stellplatzsatzung Bild

Der Gemeinderat der Gemeinde Bahlingen am Kaiserstuhl hat in seiner öffentlichen Sitzung am 22.02.2021 den Entwurf einer Stellplatzsatzung für das Gemeindegebiet gebilligt und beschlossen, mit diesem Entwurf die vorgeschriebene Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und Träger öffentlicher Belange durchzuführen.

Durch die Stellplatzsatzung soll der Tatsache Rechnung getragen werden, dass der durch die Landesbauordnung (LBO) vorgeschriebene eine notwendige Stellplatz pro errichteter Wohneinheit schon lange nicht mehr dem tatsächlichen Bedarf an Stellplätzen entspricht. Durch die Stellplatzsatzung soll die Zahl der für ein Bauvorhaben notwendigen Stellplätze unter Berücksichtigung der örtlichen Verhältnisse auf 1,5 bzw. 2 Stellplätze pro errichteter Wohneinheit angepasst werden. Weitere Details können den Beratungsunterlagen zum Tagesordnungspunkt 3 der Sitzung am 22.02.2021 entnommen werden (https://bahlingen.more-rubin1.de/meeting.php?sid=2021-GR-338).

 

Offenlage des Entwurfs der Stellplatzsatzung

Offenlagezeitraum: 15.03.2021 bis 16.04.2021

Der Entwurf der Stellplatzsatzung wird für alle Interessierten offengelegt. Bedenken und Anregungen können während des Offenlagezeitraums an die Gemeindeverwaltung gerichtet werden.